Klöpfer Prämienshop

Reglement

So funktioniert das Ganze

Das Klöpfer PrämienProgramm ist ein Angebot für registrierte Kunden von Klöpfer und soll die Zusammenarbeit im Qualitätsverbund NetzwerkHolz intensivieren und dabei insbesondere die Qualität im Einkauf verbessern: Je mehr Qualitätsprodukte und -werkstoffe eingesetzt werden, umso höher wird die Qualität der Gesamtleistung der Handwerker.

 

PrämienPunkte

Anmeldung

PrämienProgramm-Teilnehmer kann jeder Gewerbetreibende werden, der als Kunde bei einem Klöpfer Standort registriert ist.
Die Anmeldung erfolgt über folgenden Anmeldebogen: PDF-Anmeldebogen
Sobald die Registrierung erfolgt ist, werden ein PrämienPunkte- und ein Status-Konto eingerichtet; der Kunde erhält eine Teilnehmernummer (z. B. für den Prämien-Shop). Der Antrag auf Teilnahme am PrämienProgramm kann abgelehnt werden, wenn die Zusammenarbeit mit dem Antragsteller z. B. wegen fehlender Kreditwürdigkeit unzumutbar ist.

Beendigung der Teilnahme

Die Teilnahme am PrämienProgramm kann ohne Angabe von Gründen durch eine formlose Information per Brief oder E-Mail beendet werden. Mit Eingang dieser Information verfallen etwaige Ansprüche aus dem PrämienProgramm. Klöpfer kann einseitig die Teilnahme nur aus wichtigem Grund, z. B. wegen nicht ausreichender Kreditwürdigkeit, mit einer Frist von vier Wochen kündigen. Die bereits erlangten PrämienPunkte können innerhalb dieser Zeit eingelöst werden oder sie verfallen.

Vertraulichkeit

Beide Parteien verpflichten sich, die ihnen zur Verfügung gestellten Informationen vertraulich zu behandeln und durch geeignete Maßnahmen Vorsorge zu treffen, dass insbesondere auch bei elektronischen Geschäftsprozessen keine unbefugten Personen Zugang zu den Informationen des Vertragspartners erhalten.

Voraussetzung

PrämienProgramm-Teilnehmer kann werden, wer ein Gewerbe angemeldet hat und von einer Warenkreditversicherung als kreditwürdig eingestuft wird.

Das PrämienPunkte-System

Klöpfers Preissystem bietet Ihnen nicht nur marktgerechte Preise, sondern zusätzlich Prämienpunkte ab dem 1. Euro Umsatz. Aufgrund vieler konstruktiver Rückmeldungen unserer Kunden gilt ab 1.1.2016 unsere aktualisierte Staffel für PrämienPunkte.

Nach Annahme des Antrags wird der Antragsteller PrämienProgramm-Teilnehmer und erhält pro Euro Umsatz 1 StatusPunkt, wenn er innerhalb der vereinbarten Zahlungsziele gezahlt hat. Dies gilt für Waren- und Dienstleistungsumsätze bei Klöpfer. Ab 30.000 Euro Umsatz in den letzten zwölf Monaten erreicht man den Advance Status. Ab 80.000 Euro Umsatz in den letzten zwölf Monaten erreicht man den PremiumStatus.

NetzwerkHolz Mitglieder erhalten je die doppelte Punktezahl an PrämienPunkten innerhalb ihres gültigen Status. Die PrämienPunkte können gegen NetzwerkHolz Leistungen wie Veranstaltungen und Weiterbildungen sowie gegen Sach- und Reiseprämien eingetauscht werden. Bei Inanspruchnahme kostenpflichtiger NetzwerkHolz Leistungen, die mit PrämienPunkten bezahlt werden, werden nicht gleichzeitig neue PrämienPunkte gutgeschrieben.

Punkteverfall

Prämienpunkte verfallen nach 24 Monaten. Beispielsweise Punkte, die Sie am 15. Juni 2015 erhalten haben, verfallen am 14. Juni 2017, sofern Sie diese nicht vorher in Prämien einlösen.

Steuerliche Behandlung

In Abhängigkeit von der Prämienverwendung sind ggf. ertrags- und umsatzsteuerliche Konsequenzen zu berücksichtigen.

Gültigkeit und Geltung

Die Teilnahme am PrämienProgramm ist nicht übertragbar. Klöpfer behält sich vor, das Prämien- Programm jederzeit einzustellen oder gegen ein anderes PrämienProgramm auszutauschen. Für evtl. Schäden, die den Teilnehmern im Zusammenhang mit ihrer Teilnahme am PrämienProgramm entstehen, haftet Klöpfer nur bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.

Das "Kleingedruckte"

Prämien

Der Teilnehmer kann die gutgeschriebenen Punkte gegen die angebotenen Sachprämien und/oder angebotenen Dienstleistungen einlösen. Der Teilnehmer handelt hierbei im Namen und für Rechnung von Klöpfer.

Eine Auszahlung des Gegenwertes der gesammelten Punkte ist ausgeschlossen.

Alle Leistungs-, Maß-, Gewichts- und Größenangaben sind, soweit nicht anders angegeben, Zirka-Werte, dienen lediglich der Beschreibung und stellen keine zugesicherten Eigenschaften dar.

ORYXGREEN ist nicht Anbieter von Reisen/Events bzw. Veranstaltungen / Eintrittskarten / Gutscheinen / Zeitschriften, sondern vermittelt diese nur namens und im Auftrage von Klöpfer, der die Leistung im eigenen Namen für den Teilnehmer besorgt. Etwaige Gewährleistungsansprüche sind gegenüber dem tatsächlichen Leistungserbringer geltend zu machen. Ein Umtausch bzw. eine Rückgabe gegenüber ORYXGREEN ist nur möglich bei einem Verschulden von ORYXGREEN.

Es wird darauf hingewiesen, dass im Falle der Buchung von Reisen Stornierungskosten anfallen können. Insoweit sind die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Reiseveranstalters aufmerksam zu lesen.

Defekte und Mängel

Bei Defekten und Mängeln an Sachprämien kann der Teilnehmer Klöpfer innerhalb der kaufrechtlichen Gewährleistungsfrist von 2 Jahren zunächst auf kostenlose Nacherfüllung (Ersatzlieferung bzw. Reparatur) in Anspruch nehmen. Sollte dies nicht erfolgreich sein, kann der Teilnehmer die Prämie gegen Wiedergutschrift der dafür verbrauchten Punkte an Klöpfer zurückgeben (Rücktritt) oder eine teilweise Punktegutschrift (Minderung) verlangen. Klöpfer wird hierbei von ORYXGREEN vertreten, die insoweit für die Abwicklung verantwortlich ist.

Haftung

Für andere als durch Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit entstehende Schäden haftet ORYXGREEN lediglich, soweit diese auf vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Handeln oder auf schuldhafter Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht durch ORYXGREEN oder deren Erfüllungsgehilfen (z.B. Zustelldienst) beruhen. Eine darüber hinausgehende Haftung auf Schadensersatz ist ausgeschlossen. Produkthaftungsgesetzliche Bestimmungen bleiben unberührt.

Die Datenkommunikation über das Internet kann nach dem derzeitigen Stand der Technik nicht fehlerfrei und/oder jederzeit gewährleistet werden. ORYXGREEN haftet daher weder für die ständige und ununterbrochene Verfügbarkeit der Online-Präsentation noch für technische und elektronische Fehler, auf die ORYXGREEN keinen Einfluss hat, insbesondere nicht für verzögerte Bearbeitung oder Annahme von Angeboten.

Rückgabebelehrung

Soweit der Teilnehmer Waren bestellt, die weder seiner gewerblichen, noch seiner selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können, wird auf Folgendes hingewiesen:

Es besteht ein Rückgaberecht: Der Teilnehmer kann die erhaltene Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von zwei Wochen durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Frist beginnt mit Erhalt der Ware. Bei nicht Paket versandfähiger Ware (insbesondere bei sperrigen Gütern) kann die Rückgabe auch durch Rücknahmeverlangen in Textform, also zum Beispiel per Brief oder Fax erklärt werden. Bei einer Rücksendung aus einer Warenlieferung, deren Sachwert den Betrag von EURO 40,00 nicht übersteigt, hat der Besteller die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der Bestellten entspricht (Vergl. BGB § 357 Abs.2 ). Andernfalls ist die Rücksendung kostenlos. Dazu bekommt der Besteller von ORYXGREEN ein DHL-Retouren-Ticket zugeschickt. Unfreie oder zu wenig frankierte Rücksendungen werden von ORYXGREEN nicht akzeptiert. Die Rücksendung oder das Rücknahmeverlangen hat zu erfolgen an:

ORYXGREEN Warenhandels & Marketing GmbH, Hohe Bleichen 10, D-20354 Hamburg, Telefax + 49 (0) 40 22 74 24-24.

Im Falle einer wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (zum Beispiel Gebrauchsvorteile) herauszugeben. Bei einer Verschlechterung der Ware kann Wertersatz verlangt werden. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie dem Teilnehmer etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen kann der Teilnehmer die Wertersatzpflicht vermeiden, in dem er die Ware nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nimmt und alles unterläßt, was deren Wert beeinträchtigt.

Im Falle einer Rückgabe der Prämie wird dem Teilnehmer der Kaufpreis schnellstmöglich nach Eingang der retournierten Ware wie folgt zurückgezahlt: Die vom Teilnehmer für die Prämie eingelösten Punkte werden wieder dem Punktekonto gutgeschrieben, etwaig von ihm geleistete Zuzahlungen in EURO erhält er, je nach Zahlungsart, auf das Girokonto bzw. das Kreditkartenkonto gutgeschrieben.

Das Rückgaberecht ist ausgeschlossen bei Artikeln

  • die auf Grund von Spezifikationen angefertigt wurden, oder
  • die eindeutig auf persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind, oder
  • besonderen Hygiene-Bestimmungen (z. B. Lebensmittel) unterliegen, oder
  • schnell verderben können, oder
  • deren Verfallsdatum überschritten würde, oder
  • bei der Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen, wie unter anderem CD’s, DVD’s, Video-Kassetten, wenn diese nicht mehr versiegelt sind , oder
  • bei der Lieferung von Software, wie unter anderem Tele-/LCD Spiele, Computer-Software, wenn diese gelieferten Datenträger nicht mehr versiegelt, oder
  • bei der Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierten, oder - bei Dienstleistungen im Bereich der Freizeitgestaltung.

Sonstiges

  1. Alle Angebote sind stets freibleibend.
  2. Festgebuchte Reisen und Arrangements können bei Nichtantritt nicht zurückerstattet werden. Ausgelieferte Gegenstände können nicht zurückgenommen werden, es sei denn, es handelt sich um eine Fehllieferung im Verantwortungsbereich von ORYXGREEN, dem Anbieter des Prämienangebotes.
  3. Eine Bestellung wird durch das Absenden wirksam. Besondere Bedingungen und Wünsche des Teilnehmers wie zum Beispiel Lieferzeit, Farb- und Änderungswünsche haben keine bindende Wirkung, wenn diese nicht ausdrücklich angeboten wurden. Bei offensichtlichen Irrtümern, Schreib-, Druck- und Rechenfehlern ist ORYXGREEN im Namen von Klöpfer zum Rücktritt berechtigt.
  4. BonusPunkte können weder auf Drittpersonen noch auf andere Teilnehmer übertragen werden, noch können sie mit den Punkten anderer Teilnehmer zusammengelegt werden, um eine Prämie zu erwerben (kein Pooling).
  5. Die Prämien können nur vom Teilnehmer selbst im Namen und für Rechnung von Klöpfer bei ORYXGREEN online angefordert werden.
  6. Die Verfügbarkeit der Waren/Leistungen kann nach Datum, Saison oder aus anderen Gründen variieren, und einzelne Leistungen können zu bestimmten Zeiten nicht verfügbar sein. Bestellungen werden sofort ausgeführt. Die Auslieferung kann aber je nach Lieferfähigkeit der Vorlieferanten oder Partner-Shops bis zu 6 Wochen dauern.
  7. Die Prämien werden an die von Ihnen angegebene Lieferadresse geschickt.
  8. Wenn es sich bei Leistungen um Reisen handelt, müssen diese mindestens 14 Werktage vor Inanspruchnahme angefordert werden. Reiseangebote gelten immer vorbehaltlich der Verfügbarkeit zum gewünschten Reisetermin.
  9. Die mit der Teilnahme verbundenen Personen bezogenen Daten werden gemäß den geltenden Datenschutzbestimmungen verarbeitet und zu Zwecken genutzt, die der Durchführung des Programms dienen. Teilnehmer haben jederzeit uneingeschränkten Zugang zu ihren eigenen Adressdaten und können diese berichtigen.
  10. Mit Ihrer Teilnahme an NetzwerkHolz Prämienprogramm erkennen Sie dieses Reglement an.

Prämienanbieter

ECHO wird betrieben von der ORYXGREEN Warenhandels und Marketing GmbH, die für die Klöpferholz GmbH & Co. KG die Bestellungen der Prämien entgegennimmt.

ORYXGREEN Warenhandels & Marketing GmbH, Hohe Bleichen 10, D-20354 Hamburg